Produktgruppen verwalten im E Label Editor für Weine

Produktgruppen erstellen/editieren EU Label Wein

  1. Der Titel ist die Bezeichnung der Produktgruppe, z.B. Rotweine
  2. Der Anzeigename ist optional, dieser dient Ihnen ausschließlich zur Unterscheidung von z.B. Jahrgängen, der Endkunde sieht diesen nicht!
  3. Das Gruppen-Bild ist ebenfalls optional und wird dem Kunden auf dem e-label angezeigt.
  4. Um das Bild zu entfernen können Sie diesen Schalter verwenden, vergessen Sie nicht, die Gruppe zu speichern, erst nach dem Speichern wird das Bild aus der Gruppe entfernt.
  5. Mit dem Schalter aktivieren Sie das Überschreiben der globalen Farben für den QR-Code.
    Alle Produkte dieser Gruppe werden danach diese Farbe-Einstellung erhalten.
    Sie können diese Einstellung individuell pro Produkt übersteuern.
  6. Legt die Hintergrundfarbe des QR-Codes fest. Verwenden Sie den Farb-Picker oder das Text-Feld, um die gewünschte Farbe einzustellen.
  7. Legt die Vordergrundfarbe des QR-Codes fest. Auch hier können Sie dies mittels Farb-Picker oder Text-Feld einzustellen.
  8. Wenn sich der Rand der QR-Code-Vorschau gelb verfärbt, dann ist der Kontrast zwischen Hintergrund und Vordergrund nicht optimal. Wir empfehlen dann, den Kontrast der Farben zu prüfen und gegebenenfalls anzupassen.
  9. Abbrechen oder Speichern der Produktgruppe.

Produktgruppen mit Logo

Pro Produktgruppe kann ein eigenes Logo hochgeladen und angezeigt werden. 

Diese Funktion ist sehr praktisch für Weingüter, Großhandel und Vertriebe, welche für den Einzelhandel produzieren und für die produzierten Weine ein anderes Logo benötigen müssen.

Individuelle Farbeinstellungen für den QR-Code

Sie können die Farbeinstellungen für die Produktgruppe festlegen. Alle Produkte dieser Gruppe, ob bereits vorhanden oder neue, werden mit dieser Farb-Einstellung versehen. 

Bitte beachten Sie, dass Sie die Farbe pro Produkt übersteuern können. So ist es möglich auch innerhalb einer Gruppe Ausnahmen für die QR-Code Farben zu definieren, ohne für jede Farbkombination eine neue Gruppe anlegen zu müssen.

Zusätzlich ist es möglich, dass die globale Farbe (#ffffff und #000000) auf ihre individuellen Anforderungen angepasst werden, so, dass Sie nicht jede Gruppe übersteuern müssen.
Bitte kontaktieren Sie unseren Support hierzu, und teilen uns die gewünschten Farben mit.

Kontrastprüfung des QR-Codes

Für die Lesbarkeit des QR-Codes ist es wichtig, dass dieser einen großen Kontrast aufweist. Bei manchen Farbkombinationen ist dies nicht der Fall.

Aus diesem Grund wird bei jeder Anpassung der Farbe der Kontrast geprüft und bei einer nicht optimalen Kombination wird dies bei der QR-Code-Vorschau mit einem gelben Rand indiziert. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, die Farbe so weit anzupassen, bis der gelbe Rand verschwindet.

Beim Scannen des QR-Codes mit zu niedrigem Kontrast, kann es passieren, dass die Kamera den Inhalt nicht korrekt lesen kann (gerade bei schlechten Lichtverhältnissen kann dies schnell auftreten)

Produktgruppen anlegen in der E-Label Software

Unsere E Label Wein mit QR Code buchen

Schauen Sie sich unsere Preise an und buchen Sie unserer Service für digitale Weinetiketten. 

Zu den Preisen E-Label Wein